TAMITTOO ARTIST

Tatiana

Papier ist tot ohne Worte, Tinte ist untätig ohne Haut
und die Welt ist öde ohne Geschichten.

Das Tattoowieren habe ich an meinem 18. Geburtstag angefangen – zusammen mit einem Starter-Set und dem Arm eines tapferen Freundes. An dem Tag war mir schon klar, dass ich das für den Rest meines Lebens weiter machen will.

Ich sehe mich selbst als Rundum-Künstler und nehme gerne alle möglichen Projekte an. Das heißt aber nicht, dass ich keine persönlichen Stil-Vorlieben habe: Als Metalhead mit Hang zum Nerdigen, liebe ich es, mit den eher kantigen Persönlichkeiten zu arbeiten und in düstere Themen aus Horror, Mittelalter, Popkultur etc. einzutauchen. Meine absoluten Favoriten sind Motive, die ich in den Stilrichtungen Black Work oder Traditional umsetzen kann.

PORTFOLIO

Meine arbeiten

Stil: Sketch, Backwork, Trashpolka, Realistik